Die  Elemente

 

Auf Wunsch können Elemente aus verschiedenen Bereichen in einer Trainingseinheit miteinander verbunden werden. Hierfür eignen sich Elemente aus Qi Gong, Meditation, Yoga, Progressive Muskelentspannung, 

Körper- und Phantasiereisen, Funktionelles Training, Tanzimprovisation, Schauspiel oder Performance. Das Training wird dann ganz individuell auf Deine persönliche Zielsetzung abgestimmt.

 

Eine Trainingsstunde könnte beispielsweise so aussehen:

- Warm Up

- Funktionelles Gesundheitstraining

- Hatha-Yoga

- Abschlussentspannung

 

Dieses Konzept ist über viele Jahre gewachsen und hat sich bewährt.

 

Tai Chi und Kung Fu wird als jeweils geschlossene Einheit angeboten.